Handlung als überindividuelles Konzept? - zum Schließen ins Bild klicken